Greetments Cards > Hochzeitsthemen | Winterhochzeit - GreetmentsCards

Winterhochzeit

Plant ihr eine Winterhochzeit? Eine spannende Jahreszeit mit ganz eigenen Herausforderungen. Doch solltet ihr vorher an die die wichtigsten Dinge denken, um auch euren Gästen ein unvergessliches Hochzeitsfest zu bieten.

 

Ein Traumhaftes Ereignis

An einem Seeufer lädt eine gemütliche Hütte zum Verweilen ein und ihr beginnt an einem romantisch dekorierten Steg ein gemeinsames Leben.

Die Wintermonate haben einen ganz besonderen Zauber inne. Weiß gepuderte Landschaften, friedlich ruhende Gemeinden und gefrorene Seen, die im Sonnenlicht glänzen. Ein märchenhaftes Idyll, das nur darauf wartet gelebt zu werden.

 

Mit Sorgfalt ans Ziel

Euer Weg zur Trauung sollte einfach perfekt sein und wir helfen euch dabei! Nehmt euch auf jeden Fall genügend Zeit und fangt früh genug an, so habt ihr auch mehr Zeit die spannende Phase der Vorbereitungen zu genießen.
Welche Location kommt für euch in Frage kommt? Welchen Stil bzw. welche Dekoration wünscht ihr euch für die Hochzeitsfeier? Das Tolle daran, im Winter zu heiraten, ist, dass einem ganz andere Dinge zur Verfügung stehen als in den warmen Jahreszeiten. Im Winter sind neben Blumen wie der Christrose oder weiteren saisonalen Blumen wie dem Alpenveilchen auch Tannenzweige oder Kränze eine tolle Abwechslung. Das dunkle Grün der Tanne lässt sich super mit den warmen Winterfarben kombinieren. Ein weiteres Highlight im Winter werden eure Hochzeitsbilder. Wenn ihr eine Location gefunden habt, schaut euch vorher schonmal um, wo man schöne Hochzeitsbilder machen könnte. Natürlich von euch beiden als Winterbrautpaar, aber denkt auch an die Bilder mit eurer Hochzeitsgesellschaft. Die Bilder im Schnee werden unvergesslich.

 

Eure Themen- & Design-Wünsche

Tatsächlich gibt es viele Themen, wonach ihr eure Hochzeit auslegen könnt. Beispielsweise den Schnee mit wunderschönen Schneeflocken und weißen Landschaften. Oder die Winterzeit in der Stadt mit Weihnachtsmärkten, festlich geschmückten Straßen und Häusern oder Restaurants, die ihre Räumlichkeiten weihnachtlich hergerichtet haben.

Alles hat seinen Charme und kann natürlich auch beliebig miteinander kombiniert werden. Lasst euch ein bisschen inspirieren und entscheidet ganz nach eurem Belieben. Für euer Hochzeitsdesign und eure Hochzeitskarten.